FLIEßE EINMAL IN DICH UND FÜHLE DIE KRAFT UND MACHT, DIE DIR GEGEBEN WURDE ZU DIESEM ZEITPUNKT.

FÜHLE MAL IN DICH HINEIN WIE VIEL MACHT DU JETZT HAST, IN DIESEM AUGENBLICK.

NUN SPÜRE DIE MACHT EINMAL. FÜHL SIE MAL. NIMM SIE MAL WAHR.

DAS IST DEINE MACHT. JETZT, HIER UND ZU DIESEM ZEITPUNKT.

DU SIEHST, DA GEHT NOCH MEHR…

NUN BEGIB DICH IN DIE MACHT HINEIN, DIE DU JETZT BIST.

VERBINDE DICH MIT DEINER MACHT UND FLIEßE IN SIE HINEIN.

NUN SAGE DIR: „ICH BIN BEREIT MEINE MACHT ANZUNEHMEN“

SCHAU‘ WAS PASSIERT…

NUN BEGIB DICH NOCHMAL IN DEINE MACHT.

SAGE DIR: „ICH BIN BEREIT MEINE MACHT ZU NUTZEN“

FÜHLE WIE DIE MACHT SICH VERÄNDERT…

NUN BEGIB DICH NOCHMAL IN DEINE MACHT UND SAGE DIR:

„ICH WERDE MEINE MACHT ANNEHMEN, VERGRÖßERN UND IM SINNE DES EINEN VERWENDEN.“

NUN MÖCHTEN WIR DASS IHR EUCH FRAGT, WAS ES IST, DASS IHR WOLLT FÜR EUCH IM LEBEN.

NUN MÖCHTEN WIR, DASS IHR EUCH IN DIE AUFGABE BEGEBT, DIE IHR EUCH GERADE AUSGESUCHT HABT.

FÜHLT EURE MACHT IN EUCH UND LASST SIE IN DIESE AUFGABE FLIEßEN. 

LASST ALLE MACHT DIE IHR HABT EINMAL IN DAS FLIEßEN, WAS EUER WUNSCH IST.

NUN SPÜRT, WIE DIE MACHT DA HIN FLIEßT UND SICH VON EUCH TRENNT, ABGEGEBEN WIRD IN DIE AUFGABE EURER WAHL. 

LASST ALLES LOS AN MACHT, GEBT ES AB, LASST ES VON EUCH ZIEHEN – KEINE SORGE, ES KOMMT WIEDER.

NUN BEGEBEN WIR UNS IN DIE MACHT, DIE IHR HABEN KÖNNTET.

FLIEßE EINMAL IN DAS HINEIN, WAS DEIN HÖCHSTES WESEN IST:

FINDE IN DIR EINEN PUNKT, EINEN STRAHL, DER VERBINDET. 

EINEN PUNKT DER DICH VERBINDET ÜBER EINEN STRAHL ZU EINEM WESEN, DASS DU BIST.

DOCH DIESES WESEN IST DEIN GANZES WAHRES SELBST. ES IST VIEL STRAHLENDER UND GRÖßER WIE DU JETZT BIST.

DAS IST DEIN POTENZIAL. 

DAS IST DAS WESEN, DASS DU HIER AUF ERDEN SEIN KANNST.

DIESES WESEN BIST DU, GENAUSO WIE DU JETZT DU BIST.

ES IST BEIDES RICHTIG. 

UND DOCH HAT DAS WESEN, DASS DU SEIN KANNST, NICHT DIE MACHT SICH HIER AUSZUDEHNEN.

ES MUSS ENTSCHIEDEN WERDEN, DASS ES DAS DARF. EINE ENTSCHEIDUNG DIE DU TRIFFST.

NUN GEBIB DICH IN DIE MACHT DIESES WESENS, UND FÜHLE EINMAL, WIE GROß DU SEIN KANNST.

DAS IST DEINE WAHRE MACHT.

DAS IST DIE MACHT, DIE DU DIR ERARBEITEN KANNST IN DIESER WELT, WENN DU DICH DEINEN AUFGABEN UND THEMEN STELLST, DIE DICH AUF DEINEM WEG BEGLEITEN.

NUN MÖCHTEN WIR, DASS DU VERSTEHST, DASS ES DEINE ENTSCHEIDUNG IST, DIESEN WEG ZU GEHEN, IN DIESE MACHT. NIEMAND SONST KANN DEINE MACHT BEGRENZEN AUßER DU.

ALLES WAS DU DENKST, DASS ES DIR MACHT RAUBT, IST ILLUSION.

DU ALLEIN HAST DIE MACHT, NIEMAND SONST KANN SIE DIR NEHMEN.

DU BIST DIE MACHT, DIE KRAFT UND DAS LICHT.

WIR GEHEN NUN ZURÜCK UND WÜNSCHEN EUCH EINEN SCHÖNEN ABEND.

WIR LIEBEN EUCH UND SIND BEI EUCH.

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert